ESV Markt Allhau

WWW-Portal

 

 Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

Hier erhalten Sie die News zu unseren Veranstaltungen, Vereinsaktivitäten sowie Sportergebnissen.


+++ Aktuelle Informationen +++ News +++ Veranstaltungen +++


2 - Tages Ausflug des ESV Markt Allhau

Download
Ausflug-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 407.1 KB

Bronze bei der Herren LM Mannschaft und Aufstieg in die Regionalliga!

Am 20. + 21.05. wurden die Landesmeisterschaften der Herren in Neustift/Lafnitz in der Seesporthalle ausgetragen. Mit Freude können wir berichten das unser Team mit den Spielern:

 

Bernhard Feigl,

Wolfgang Benedek,

Phillip Höfler, Herbert Ehrenhöfer

sowie

Martin Moser

 

den sensationellen 3. Rang erreicht hat. Das bedeutet den Aufstieg in die Regionalliga. Ein Historischer Erfolg für den ESV mit dem Herrenteam, denn das wurde seit mehr als 30 Jahren nicht mehr erreicht!

Herzliche Gratulation dazu!

Download
Ergebnisliste LM Herren
SO17_LM_Herren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.7 KB

Wieder 2 Stockerlplätze bei Meisterschaften

 

Am Sonntag, den 7. Mai 2017 fanden zwei burgenländische Meisterschaften statt.

 

Die Damenmannschaft spielte in Tauchen/B um den Landesmeistertitel. Andrea Ebner, Andrea Brenner, Melissa Mühl, Renate Feigl und Monika Schaden erreichten den 2. Platz und holten sich somit die Silbermedaille. Da die Siegermannschaft aus Bad Tatzmannsdorf an der Bundesliga nicht teilnehmen kann, ist nun die zweitplatzierte Mannschaft qualifiziert. Diese findet Mitte Juni in Passail/Stmk statt.

 

Auch die Landesmeisterschaft Senioren wurde ausgetragen. In Neumarkt an der Raab spielten Johann Imre, Bernhard Feigl, Martin Moser, Franz Litzenberger und Johann Seidl und konnten sich den tollen 3. Rang sichern.

 

Herzliche Gratulation an beide erfolgreichen Mannschaften!


Landesmeisterschaft Mixed - Tolle Leistungen!

 

Für die burgenländische Landesmeisterschaft Mixed am Sonntag, den 23. April 2017 waren alle drei Mixed-Mannschaften vom ESV Markt Allhau qualifiziert.
Die Mannschaft mit Andrea Brenner, Johann Seidl, Monika Schaden, Renate und Bernhard Feigl erreichten den sensationellen 3. Rang und zeigten die souveränste Leistung.
Die zweite Mannschaft platzierte sich im Mittelfeld - es spielten Wolfgang Benedek, Andrea Ebner, Philipp Höfler, Herbert und Birgit Ehrenhöfer.
Leider schafften Melissa Mühl, Luca Glatz, Eva Schneider, Daniel Nöhrer und Denise Brenner als dritte Mannschaft den Klassenerhalt nicht.